BDHS-System
Glossar
FAQ
AGB
Datenschutz
Impressum
Kontakt
Bestellen

BDHS
Bertram Dobrick Handelssystem®

Eines für alle

Stellen sie sich vor, Sie leben dort, wo andere bestenfalls Urlaub machen – in der Karibik. Und Sie finanzieren Ihr entspanntes Dasein einfach nur mit dem Handel des DAX-Index. Geht das wirklich oder ist das der übliche Werbeblödsinn? Es geht. Denn einer der beiden Herausgeber des BDHS - Bertram Dobrick Handelssystem® tut genau das! Und wird es ihm in den Sommermonaten dann doch einmal zu warm, dann weicht er einfach auf seinen Wohnsitz in Lima aus. Oder nach Ozeanien. Es geht – auch für Sie…

Denn bei unserem Bertram Dobrick Handelssystem® ist der Name auch Programm: Wenn Sie auf einfache Weise das Maximale aus dem DAX® herausholen möchten, dann können Sie die Suche nach einem zu Ihrem Vorhaben passenden Produkt jetzt ein für alle Mal an den Nagel hängen. Denn mit unserem System haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben.

Sicherlich: Über die Berechnung des DAX®, in die die Aktien mit sehr unterschiedlicher Gewichtung einfließen, lässt sich streiten. Zweifelsfrei ist hingegen, dass das Index-Trading auch zahlreiche Vorteile bietet:

  • Es ist einfach. Sehr einfach sogar. Sie müssen sich nicht mit der Analyse einzelner Aktien oder den widersprüchlichen Aussagen von „Experten“ beschäftigen, die leider allzu oft nur eigene Interessen bzw. die ihrer Auftraggeber verfolgen.

  • Sie bewegen sich in einem der weltweit anerkanntesten und seriösesten Aktienindizes, nicht in irgendeiner dubiosen Graumarktzone.

  • Ganz gleich, wie Sie zu Werke gehen wollen – eher defensiv oder etwas mutiger oder gar hochspekulativ- auf den DAX® gibt es wirklich  alles an Produkten, was Ihrem Streben nach Gewinn gerecht wird. Sie haben eine Spielwiese vor sich, von der Sie als Kind nicht zu träumen gewagt haben.

  • Wie immer Sie den DAX® auch handeln, Sie können immer darauf vertrauen, dass Sie sich in einem hochliquiden Markt bewegen. Wenn Sie etwas kaufen wollen, dann können Sie das auch. Und wenn Sie es wieder verkaufen wollen, erübrigt sich jedes Grübeln darüber, ob es auch einen Käufer für Ihre Position gibt. Der DAX und seine Derivate gehören mit zu den liquidesten Märkten, die es auf der Welt gibt. Sie können tun und lassen, was Sie wollen.

Unser Bertram Dobrick Handelssystem® – eines für alle

Ja, sie lesen richtig. Ich schreibe „unser“, nicht „mein“. Denn erstmals überhaupt habe ich mich entschlossen, mit einem Partner zusammen zu arbeiten. Warum? Nicht zufälligerweise kommt im Leben bisweilen ein Punkt, an dem man zur rechten Zeit auf einen Kooperationspartner trifft, der neben dem erforderlichen ausgezeichneten Know-how und der unabdingbaren Disziplin eben auch alles mitbringt, was die Chemie für eine Zusammenarbeit stimmig macht, vor allem die absolute Gewissheit, Vertrauen haben zu können und nicht Verträge haben zu müssen.

Dass Bertram Dobrick, der über 25 Jahre für ein großes deutsches MDAX-Unternehmen gearbeitet hat, heute in der Karibik lebt, spielt dank der Kommunikationsmöglichkeiten überhaupt keine Rolle mehr. Kurzum:

Wir haben uns gemeinsam daran gemacht, ein für jedermann nachvollziehbares Handelssystem auf den DAX® zu veröffentlichen. Wer meine nun über 25-jährige Börsenzeit begleitet hat – und ich habe noch sehr viele „Leser der ersten Stunde“ -  der wird vermuten, dass mir ich diesen Schritt sehr sorgfältig überlegt habe. Dem war aber nicht so. Zwischen Herrn Dobrick und mir genügten einige wenige E-Mails, um das gemeinsame Projekt in trockene Tücher zu nehmen, auch wenn darüber ab und zu einmal eine seichte Welle der Karibik schwappt.

Handelssysteme auf den DAX® sind mittlerweile mehr erfunden worden als sich das die Deutsche Börse AG bei Einführung des Index im Juli 1988 hätte vorstellen können. Die meisten von ihnen sind fast noch schneller wieder verschwunden als sie gekommen waren.  Unser BDHS - Bertram Dobrick Handelssystem® ist aus ganz anderem Holz geschnitzt:

  • Was wir Ihnen anbieten, ist ein seit Jahren praxisbewährtes Signalsystem, das Ihnen genau sagt, wann Sie auf steigende und wann auf fallende Kurse setzen sollten. Nicht mehr und nicht weniger.  D. h.: Wenn Sie es richtig anpacken, dann sind Sie mit unseren Signalen bei wirklich jedem großen Trend dabei.  Egal, ob die Kurse steigen oder fallen.

  • Wir haben nichts „optimiert“, nichts „zurück gerechnet“ und schmücken uns auch nicht mit irgendwelchen fiktiven Performancezahlen oder frei erfundenen „Musterdepots“.

  • Sie erhalten von uns in der Regel zweimal pro Woche per E-Mail eine kurze, ganz klare Nachricht, ob Sie im DAX nun auf steigende oder fallende Kurse setzen sollten und ob das letzte Signal weiter gültig ist oder nicht.

  • Sie können unsere Signale mit Optionen, Optionsscheinen, Knockout-Scheinen oder Index- Zertifikaten umsetzen. Von Futures und CFDs raten wir dringend ab. Denn wir mögen keine Positionen, mit denen Sie u. U. mehr als das eingesetzte Kapital verlieren können.

Ihr Ticket zu unserem Bertram Dobrick Handelssystem®

So, nun wissen Sie, was Sie erwartet. Aber Sie wissen noch nicht, was wir von Ihnen erwarten. Wir von Ihnen? Ja, Sie lesen richtig. Um es vorab auf einen ganz kurzen Nenner zu bringen: Wir möchten keine naiven Kunden haben. Kunden, die auf die Versprechen vieler anderer Börsendienste abfahren, die auch Kleinstanlegern die rasch erreichbare erste Million vorgaukeln. Wer dort sein Lehrgeld lassen will, der wird später zu uns finden. Genauer:

Kunden, die sich von postalisch oder per Mail eingehenden Lockangeboten, meist garniert mit einer angeblich nur begrenzten Kundenzahl, einer ganz eng gesetzten Anmeldefrist oder einer raffiniert ausgeklügelten „Geld-zurück-Garantie“ einfangen lassen, genau sie füllen den nicht versiegenden Pool der Dummen, von dem diese Verlage leben. Und das tun sie glänzend, da die Einfältigen in unserer Gesellschaft leider mehr statt weniger werden.

Wir werben nicht so, weil wir diese Kundengruppe nicht haben wollen. Wir haben überhaupt noch nie Mailings versendet. Und wir werden es auch niemals tun. Weder per Post noch per E-Mail. Warum? Weil wir für Werbung noch nie Geld ausgegeben haben. Wir leben davon, dass sich das herumspricht, was wir tun.

Wenn Sie unser Leser werden möchten, dann erwarten wir von Ihnen, dass Sie sich mit dem kleinen 1 x 1 der Börse auskennen, dass Sie wissen, was Derivate auf den DAX® sind, wie sie funktionieren und wie Sie genau die Derivate finden, die zu Ihrem persönlichem Risikoprofil passen.

Wenn Sie das (noch) nicht können, bitten wir Sie, sich dieses Grundwissen anzueignen und sich erst dann bei uns zu melden. Wie gesagt: Wir versetzen Sie nicht in Torschlusspanik. Die Türe zu unserem BDHS - Bertram Dobrick Handelssystem® steht immer für Sie offen. Aber gehen Sie bitte erst hindurch, wenn Sie sich wirklich sicher sind, die hinter dieser Türe geltenden Regeln zu beherrschen.

Wir erwarten auch, dass Sie wissen und akzeptieren, dass Chance und Risiko im selben Bett schlafen und dass Sie das nie vergessen. Disziplin ist beim Traden die einzige Brücke zwischen Plan und Wirklichkeit. Stoppkurse, die Ihre Positionen gegen unschöne Überraschungen absichern, sollten für Sie selbstverständlich sein.

Wenn Sie sich sicher sind, das kleine 1 x 1 der Börse und des Umgangs mit Optionen, Optionsscheinen, Hebel- oder Faktorzertifikaten oder auch ETFs zu beherrschen, dann können Sie Ihr Ticket zum BDHS - Bertram Dobrick Handelssystem® hier lösen.

 


Moneyversum